Gerhard Trüün soll auch in der kommenden Ratsperiode Vorsitzender des Samtgemeinderates bleiben.

CDU-Samtgemeindefraktion geht in die neue Ratsperiode

8. Oktober 2021

In seiner konstituierenden Sitzung hat die CDU-Samtgemeindefraktion einen neuen Fraktionsvorstand gewählt. Der bisherige stellvertretende Fraktionssprecher Arne Helweg aus Emlichheim ist neuer Fraktionsvorsitzender der 17-köpfigen Samtgemeinderatsfraktion. Ihm zur Seite stehen als stellvertretende Fraktionsvorsitzende Jan Harms-Ensink aus Hoogstede und Albert Stegeman aus Ringe. Mit 17 von 30 Ratsmitgliedern stellt die CDU die größte Fraktion in der kommenden Ratsperiode. Neben den 30 gewählten Ratsmitgliedern gehört Ansgar Duling als künftiger Samtgemeindebürgermeister ebenfalls stimmberechtigt dem Samtgemeinderat an.

Ebenso einstimmig wie die Wahl des Fraktionsvorstandes erfolgte die Nominierung von Gerhard Trüün für das Amt des Ratsvorsitzenden. Gerhard Trüün aus Laar leitet seit nunmehr 15 Jahren die Sitzungen des Samtgemeinderates in einer vorbildlichen, überparteilichen und souveränen Art und wird darum von der CDU erneut zur Wiederwahl vorgeschlagen. Die Wahl des Ratsvorsitzenden findet in der konstituierenden Samtgemeinderatssitzung am 3. November 2021 in Laar statt. Die Sitzung ist öffentlich. 

„Bis zur ersten Sitzung des neuen Samtgemeinderates stehen noch einige Aufgaben vor uns“, erklärt Arne Helweg. Nachdem die Fraktionsführung bestimmt ist, gilt es jetzt darum die Fachausschüsse und die Vertreter der Samtgemeinde in den Gesellschaften zu besetzen. Außerdem möchte die CDU-Fraktion auch noch Gespräche mit den anderen im Rat vertretenen Fraktionen führen.  

Alle 17 Fraktionsmitglieder sind hoch motiviert in den kommenden fünf Jahren für eine zukunftsfähige und lebenswerte Samtgemeinde zu arbeiten. 

Zähler

464043 Besucher